Ûber LEGO House - Home of the Brick
Others - Kimmi: Left

LEGO® House - Home of the Brick

LEGO® House, das „Home of the Brick“, ist das vermutlich weltgrößte Spielhaus und steht in der Heimatstadt aller LEGO Steine, der dänischen Stadt Billund. Es ist 12.000 m2 groß und randvoll mit 25 Millionen LEGO Steinen. Noch dazu hat es einen herabstürzenden Wasserfall und gigantische Tieren und Pflanzen aus LEGO Steinen. Im LEGO House sind alle Verspielten gleich welchen Alters zu Spielerlebnissen eingeladen, bei denen sie sich kreativ entfalten können, wenn sie die endlosen Möglichkeiten des spielerischen Lernens erforschen, die die LEGO Steine bieten.

Spielerisches Lernen

Wenn Kinder spielen, bereitet ihnen das Vergnügen. Sie experimentieren, fordern einander heraus und werden selbst herausgefordert, testen Grenzen aus, begehen Fehler und versuchen es erneut. Sie lernen.

Immer wenn Kinder im LEGO® House spielen, gleich welchen Alters, tun sie das in erster Linie, weil es ihnen Vergnügen bereitet, die unendlichen Möglichkeiten der LEGO Steine zu erkunden. Doch wir Menschen lernen auch etwas, während wir spielen. Die Forschung zeigt, dass das Spielen bestmöglich zur Entwicklung unserer Gehirne beiträgt. Hierbei erwerben wir Fähigkeiten wie Kooperation, Kreativität und Problemlösung – alles wichtige Fähigkeiten, die wir für das Leben brauchen. Auf diese Weise sind Vergnügen, Spielen und Lernen im LEGO House eng miteinander verbunden. 

Video ansehen
Spielerisches Lernen im LEGO House

Die verschiedenen Farbzonen im LEGO® House ermöglichen das Entwickeln unterschiedlicher Kompetenzen. Die Gelbe Zone ermöglicht das Entwickeln von emotionalen Kompetenzen. In der Blauen Zone werden kognitive Kompetenzen gefördert, wenn es gilt, Probleme zu lösen und Herausforderungen zu meistern. Die Figuren, Universen und Geschichten in der Grünen Zone stimulieren soziale Kompetenzen.In der Roten Zone werden die kreativen Kompetenzen beim kreativen Bauen von Großprojekten mit LEGO Steinen angeregt. Und schließlich werden auch die physischen Kompetenzen herausgefordert: in den Außenbereichen auf den Dachterrassen von LEGO House, ob beim Bauen oder Austoben. So wird die Gehirnentwicklung insgesamt beim endlosen Spielvergnügen durch alle Bereiche von LEGO House hindurch stimuliert.

Architektur

LEGO® House als Gebäude wurde von der Bjarke Ingels Group (BIG) entworfen. Mit seiner ästhetisch ansprechenden und originellen Gestaltung ist es auch in architektonischer Hinsicht einen Besuch wert. Der Komplex ist gleichsam aus 21 riesigen aufeinander gestapelten LEGO Steinen erbaut. Die Fassade wiederum zieren Fliesen im Stil der klassischen 2×4 LEGO Steine. Rund um das Gebäude gibt es für kleine und große Kinder zahlreiche Details zu entdecken.

Video ansehen

Auszeichnungen & Prämierungen

LEGO® House wurde sorgfältig geplant und errichtet. Daher sind wir stolz auf die vielen Nominierungen und Preise, die wir in Wertschätzung unserer Bemühungen erhalten haben. Diese Übersicht zeigt die Auszeichnungen, die wir bereits erhalten haben und bietet detaillierte Informationen dazu.